International

DiTecBau— Ein Pilotprojekt für Bauunternehmen.

Zusammen mit ecoplus und der FH JOANNEUM University of Applied Sciences, hilft das Programm „DiTecBau“ Bauunternehmen die Herausforderungen und neuen Chancen von digitalisierten Dienstleistungen und neuen integrierten technologischen Prozesses zu meistern. Digitalisierung zeigt viele verschiedene Aspekte und Möglichkeiten für Unternehmen um diese aktuellen Entwicklungen entsprechend bestmöglich zu nutzen sowie die sich daraus ergebenden Vorteile. Das Ziel ist es, den teilnehmenden Unternehmen ein tiefes Verständnis für die Veränderung durch Digitalisierung zu bieten und als führender Partner das gelernte Wissen optimal für die entsprechende Organisation zu nutzen und gemeinsam in Richtung erfolgreicher Zukunft mit involviertem digitalisierungsorientierten Dienstleistungen und Prozessen zu streben.

https://www.ecoplus.at/


tecHouse — wo Ideen geboren werden.

Das tecHouse, welches sich in der „Wachau“ der berühmten Weinregion an der Donau in Österreich befindet, soll für Entrepreneure und Jungunternehmer eine Möglichkeit bieten, nicht nur gemeinsam zu arbeiten, sondern vor allem zu leben und dadurch zusammen neue Ideen zu generieren und weiter entwickeln. Das tecHouse lebt mit und von seinen Besuchern und Bewohnern und ist für jeden und jede Idee ganzjährig geöffnet.

Solche Möglichkeiten sind:

  • Seminare und Workshops.

    Verbringt gemeinsam produktive und auch entspannte Zeit in dem tecHouse, verfolgt und entwickelt Vision, Strategien und während dem Reflektieren dieser neuen Ideen, könnt ihr einen kurzen Spaziergang durch die wunderschöne Region oberhalb Krems machen und somit neuen Gedanken und Ideen freien Lauf zu lassen.

  • Studenten.

    Wenn ihr eine Vision und/oder Idee habt in Hinblick auf Digitalisierung und die damit verbundenen Chancen und Möglichkeiten, und diese entwickeln wollt oder wenn ihr auf der Suche nach einem passenden Studentenwohnheim in Krems seid, dann schickt uns euren Lebenslauf und erzählt uns über eure Ideen und warum ihr die/der geeignete Kandidat/in für den Einzug ins tecHouse seid! Wir freuen uns auf euch!

  • Besucher

    für unkomplizierte und kurze Aufenthalte in Krems, um junge potenzielle Entrepreneure und innovationsbegeisterte Experten aus der näheren Umgebung kennenzulernen.


KMU DIGITAL— die österreichische digitalisierte Initiative für KMUs

Wir dürfen stolz berichten, dass wir die offizielle KMU – Digital - Zertifizierung haben, und somit einer von den Digitalberatern des Programms sind, welches durch das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandard und der Wirtschaftskammer Österreichs, WKO, gefördert wird. Diese Initiative bietet eine umfangreiche Unterstützung für die Digitalisierungstrends und den damit verbundenen Möglichkeiten, welche sich vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen ergeben.

Die KMU DIGITAL Initiative bietet:

  • Gratis Online Status Check
  • Gratis Potentialanalyse
  • Beratung in E-Commerce & Social Media/Geschäftsmodelle & Prozesse/Verbesserung der IT-Sicherheit
  • Qualifizierung: Erweiterung der digitalen Kompetenzen Training für Unternehmer/innen und Mitarbeiter/innen

Für mehr Informationen: https://www.wko.at/Content.Node/kampagnen/KMU-digital/index.html

tecTalents (Talent Academy)

Die Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Die besten Talente aus Mexico für ihre Programmierpakete sind bereit Ihr Team zu unterstützen in der für Sie am besten funktionierenden Form.
  • Maßgeschneidertes Projektmanagement und Softwareentwicklung nach Ihren Anforderungen.
  • Varietät an Talenten zur Auswahl aus unserem „Talentepool“ (es wird ein tecCampus in Guadalajara entstehen, der es den Talenten erlaubt, sich untereinander auszutauschen und dadurch die Kreativität und Produktivität sowie dem Entwickeln neuer Ideen zu fördern.
  • Qualitätsstandards und IP Rechte sind garantiert.
  • tecXcon bietet einen Entwicklungsplan um die mexikanischen Talente erfolgreich und Ihren Anforderungen entsprechend in Ihr Team zu integrieren.
  • Nutzen Sie die unterschiedlichen Zeitzonen zu Ihrem Vorteil.
  • Vertragsabschluss mit tecXcon GmbH (Österreich) abgeschlossen und daher komplette Transparenz und die rechtlichen Rahmenbedingungen.


Consulting und Training

Consulting

tec (Technologie) X con (Consulting)

Mit unseren visionären Gedanken bringen wir neue Sichtweisen in eine Problemstellung. Durch unsere pragmatische Lösungskompetenz garantieren wir einen umsetzungstauglichen Mehrwert für Ihre Organisation.

Training

Wir bieten Trainings für Unternehmen, Schulen, Universitäten, Seminare oder Kongresse.

Mit Ihnen gemeinsam wird tecXcon Möglichkeiten entdecken, die Ihnen helfen sich in der digitalen Welt zurecht zu finden sowie Antworten zu geben entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen.


Projektmanagement

  • Projektimplementierung von innovativen sowie technologischen Hintergrundes zur Aufwertung Ihrer Unternehmensposition und Steigerung des Wettbewerbsvorteils.

  • Transformierende Projekte um Ihre Organisation bestmöglich auf dem Weg zur Digitalisierung zu unterstützen.

  • tecXcon bietet zusätzlich zu den klassischen Consulting Ansätzen, welche oftmals zu teuer und bereits überholt sind, eine innovativen Zugang und erstellt Ihnen eine Diskussionsgrundlage mit fundierten Inputs.

  • Aktuell sind wir mit einem Projekt betreut, um die Einführung eines wichtigen neuen Softwareprogrammes in einer angesehen Schweizer Anwaltskanzlei, welche sich auf Wirtschafts-, Steuer-, und Öffentliches Recht spezialisiert hat, zu erleichtern und bestmöglich zu unterstützen.


Digitalisierung

Die Rolle der Digitalisierung in unserer heutigen Geschäftswelt:

Digitalisierung heißt nicht nur, eine moderne Website zu haben, in den sozialen Medien präsent zu sein, sondern sich vor allem mit Digitalisierung vertraut zu machen und die Vorteile digitalisierter Dienste in Ihrem Unternehmen zu nutzen und entsprechend integrieren. Dadurch ergeben sich viele Vorteile wie z.B. Reduktion der laufenden Geschäftskosten oder verbesserte Reaktionszeiten.

Im heutigen Zeitalter des Verdrängungswettbewerbs müssen sich Unternehmen einen Vorsprung für das Überleben der Stärksten schaffen. Hier hilft tecXcon Ihnen mit dem Wissen über Digitalisierung und dem Netzwerk für die passende Technologie!

Digital zu werden und vor allem zu bleiben ist eine Herausforderung – lassen Sie uns Ihnen helfen auf dem Weg in eine bessere digitale Zukunft!

Quellverweis https://www.insightssuccess.com/role-of-digitization-in-todays-business-world/

tecCafe

Das tecCafe in Kampala bietet Ihnen:

  • Eine entspannte Atmosphäre in einem angenehmen Ambiente, während Sie von den neuesten und schnellsten Technologien profitieren und das zu leistbaren Preisen.
  • Geräumige und gemütliche Ausstattung, inspiriert von unserem Motto „we let good things grow“ .
  • Fokus besteht auf die Unterstützung und Hilfe von Frauen und Kindern bei der Entwicklung ihrer IT-Fähigkeiten .
  • Gesunde, leckere und internationale Speisen kombiniert mit einer großen Auswahl an Kaffee und speziellen kulinarischen Entdeckungen und Erfahrungen.
  • Internationale Wochen für den Austausch der unterschiedlichen Kulturen und um das Wissen und Engagement des gesamten tecXcon Netzwerkes zu nutzen und davon zu profitieren .


Ausbildung von Frauen und Kindern in IT

Mit unserem tecCafe und der sich dadurch ergebenden Verbindung zum Internet geben wir Frauen und vor allem Kindern die Chance, eine bessere Ausbildung zu erreichen und dadurch ihre Möglichkeiten in der Berufswelt und die Aussicht auf passende Arbeitsplätze in Bezug auf Technologie beträchtlich zu erhöhen. Wir werden Workshops und spezielle Events anbieten, um das Thema IT interessanter zu machen und mit dem tecCafe vor allem eine Möglichkeit des Austausches sowie der Interaktion und dem Lernen voneinander und miteinander zu ermöglichen. Mit unseren zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten und technischer Ausstattung geben wir neue Chancen für eine bessere Zukunft.


IoT und unsere langfristige Vision

Wir glauben an die ständige Entwicklung und Verbesserung von technologischen Dienstleistungen und Service und vor allem in Entwicklungsländern wollen wir helfen, dass Einheimische vor Ort von diesen neuen Möglichkeiten Gebrauch machen können. Unsere langfristige Vision und Ziel ist es, zusammen mit einem exzellenten Netzwerk an z.B. tecPartnern das Thema rund um „Internet of Things“ bestmöglich in Entwicklungsländer wie Uganda zu integrieren. Mit dieser Entwicklung garantieren wir Qualität für Stakeholder, haben eine vollständige transparente Angebotskette und geben europäischen Unternehmen einen signifikanten Grund, in Uganda zu investieren.